Artikel mit dem Tag "pictureoftheweek"



29 Januar 2017
.... war es heute mal wieder so weit und wir haben in einer schönen Runde eine neue Gassi-Strecke ausfindig gemacht. 4 Menschen (und ein Minimensch) haben sich mit 6 Hunden auf den Weg gemacht um die neue Heimat zu erkunden :) Und wir sind fündig geworden. Eine herrliche Strecke, die man weit überblicken kann und die Hunde schön flitzen können. Und vor allem lag dort noch schön viel Schnee. Herrlich. Auf der Runde ist auch mein picture of the week entstanden:
22 Januar 2017
... konnte ich leider den Schnee, die Sonne und das herrlich kalte Wetter nicht wirklich genießen da ich immer noch mit einer Bronchitis ans Haus gefesselt war :( Wie gerne wäre ich bei dem Wetter schöne große Runden mit den Hunden gegangen aber mehr als 15 min am Stück waren beim besten Willen nicht drin... Aber zum Glück haben Ren und Stimpy es mir nicht übel genommen und waren in den letzten Tagen sehr anhänglich. Ich hatte damit gerechnet dass sie unausgeglichen, schlecht gelaunt...
15 Januar 2017
... am Nachmittag ein Schläfchen halten möchte dann muss man damit rechnen dass man hier in diesem Haushalt von 2 Cockern belästigt wird. Ich bin ja schon einiges gewohnt: Belagern, abschlecken, so dicht ankuscheln dass man das Gefühl hat man verbrennt gleich, Decken- und/oder Kissendiebstahl. Aber an diesem Nachmittag bin ich einfach nur wachgestarrt- und geatmet worden!!!! Und als ich die Augen aufmachte, erblickte ich dieses zarte Wesen, Und zwar 1,5cm dicht an meinem Gesicht:
08 Januar 2017
... vernachlässigt habe ich in der letzten Zeit die Rubrik "Picture of the week". Das soll sich in diesem Jahr natürlich ändern und regelmäßig möchte ich mein Lieblingsbild der Woche hier am Sonntag präsentieren.... Diese Woche ist mein Lieblingsbild auf einer kleinen Runde an dem Fluss Leine bei Nörten-Hardenberg entstanden. Das erste Mal im neuen Jahr wurde die Kamera mal wieder eingepackt und gleich losgeknipst. Die Sonne stand schon herrlich tief und so gab es herrliches Licht zum...
12 Dezember 2016
... Lebenszeichen geben wir heute mal von uns :) Ja, ein wenig rar haben wir uns in den letzten Tagen gemacht. Es beginnt offensichtlich nun auch bei uns der Vorweihnachtsstress! Ich lerne für meine 1. Abschlußprüfung zum Ernährungsberater, Plätzchen wurden gebacken, der Tierblogger-Adventskalender wollte gefüllt werden, das Hundeblogger-Wichteln ging in die heiße Phase, Besuch aus Berlin war für 3 Tage da, bei der Arbeit soll alles dieses Jahr noch erledigt werden und die Hunde wollen...
20 November 2016
... liegt ja quasi direkt vor unserer Haustür! Und irgendwie haben wir es nicht geschafft, diesen mal so richtig zu erkunden. Neulich las ich das erste Mal von der Harzer Wandernadel! Da kann man sich durch das Erwandern unterschiedlichster Wege kleine Auszeichnungen "verdienen". Dafür sind an diversen Stellen kleine Häuschen aufgestellt, in denen sich Stempel befinden. Ich habe also nicht lang gezögert, 2 Wanderpässe und aktuelles Kartenmaterial bestellt. Aberag dazu gibt es im Laufe der...
15 November 2016
... geht heute an jemand ganz Spezielles... So gut wie täglich verfolgen wir Socke und Frauchen Sabine vom Blog Einfach Socke. Sabine berichtet über das Leben mit ihrer Tibet Terrier-Hündin Socke. Über Aufs und Abs, über Lustiges und auch Trauriges. Aber ein Projekt hat es mir ganz besonders angetan :) Und zwar das Herzchen-Projekt. Aus allen möglichen Dingen werden Herzchen gezaubert und Socke posiert ganz herzallerliebst daneben. Wirklich schön! Ich wollte das immer mal ausprobieren ob...
06 November 2016
... war für dieses Wochenende wieder geplant. Und zwar ins nahe gelegene Eichsfeld... Genauer gesagt nach Duderstadt. Ein kleines Städtchen mit einer wunderschönen und übersichtlichen Innenstadt. Zudem fand an diesem Wochenende dort auch der Eichsfelder Wurstmarkt statt :) Klingt komisch, war es auch... Überall wurde die berühmte Eichsfelder Stracke angeboten. Ist auch tatsächlich eine kleine Delikatesse. Müsst ihr mal probieren wenn ihr hier in der Nähe seid... Wir waren...
23 Oktober 2016
... in den Schloßpark des Grafen zu Hardenberg! Und da ich mich auch heute wieder nicht für ein Bild für das picture of the week entscheiden kann, zeige ich Euch einfach wieder eine kleine Auswahl vom Ausflug :) Ein herrliches Fleckchen Erde. Das muss ich ja sagen... Zur Mittagszeit ist dort auch nicht viel los und man hat den Park fast ganz für sich allein... Ein herrliches Anwesen mit vielen alten Bäumen, einem kleinen Bach, merkwürdigen Skulpturen und 2 verwirrten Cockern.... ;)
16 Oktober 2016
.... nicht nur ein Bild, sondern eine kleine Auswahl von unserem Spaziergang in der Sonne! Ich konnte mich nicht für ein einziges Bild entscheiden ;) Der Herbst zeigte sich ja heute von seiner schönsten Seite... Für mich sogar wieder ein wenig zu warm aaaaaber ich will mich ja nicht beschweren ;) Meine Bronchitis ist zwar immer noch da aber ich befinde mich auf dem Weg der Besserung! Ich röchele immer noch gut durch die Gegend und die Hunderunde bringt mich an meine Kräftegrenze... aber...

Mehr anzeigen