[picture of the week] wenn frau einfach mal....

... am Nachmittag ein Schläfchen halten möchte dann muss man damit rechnen dass man hier in diesem Haushalt von 2 Cockern belästigt wird.

Ich bin ja schon einiges gewohnt: Belagern, abschlecken, so dicht ankuscheln dass man das Gefühl hat man verbrennt gleich, Decken- und/oder Kissendiebstahl.

Aber an diesem Nachmittag bin ich einfach nur wachgestarrt- und geatmet worden!!!! Und als ich die Augen aufmachte, erblickte ich dieses zarte Wesen, Und zwar 1,5cm dicht an meinem Gesicht:

Kennt ihr das von Euren Hunden auch?

Oder sind die wohl erzogen und lassen Euch in Ruhe schlafen?

Aber bei so einem zuckersüßen Anblick kann man auch keine Minute böse sein :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    anderleine.at (Sonntag, 15 Januar 2017 21:23)

    Hunde, welche einen so lieb aufwecken, sollen unerzogen sein? Ist doch Quatsch ;) Sie schauen bei ihrem Kontrollgang einfach nach ob bei uns Zweibeiner alles klar ist :) Und ja, unsere Mädels machen genau dasselbe :)

    Wir drücken dir die Daumen und Pfoten, dass es dir bald wieder besser geht! :)

    Liebe Grüsse aus Österreich,
    Cornel, Joy & Keana

  • #2

    Genki & Co (Montag, 16 Januar 2017 09:03)

    Das ist so so so niedlich!
    In Ruhe schlafen gelassen wird man hier leider auch nicht, allerdings werde ich nicht so süß geweckt wie du, sondern meistens durch an der Decke kratzen, weil Mal wieder jemand drunter will.

  • #3

    Socke-nHalterin (Montag, 16 Januar 2017 19:14)

    Nein, was ist das süß. Wer bitte möchte da noch schlafen? Da muss man doch kraulen und sich freuen.

    Socke macht mich durchaus schon mal wach, in dem sie auf mir herumhopst, gerne im Gesicht. Ich mag es nicht, weiß aber, dass es ihr schlecht und wir besser mal raus sollten zum Grasen, Übergeben o.ä. Ansonsten wird durch extremes Hecheln gerne verdeutlicht, dass der Bauch zu kraulen ist, und zwar jetzt sofort.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  • #4

    der einsiedler (Donnerstag, 26 Januar 2017 16:48)

    nochmal, so ist's besser:
    für deine tierliebe verleihe ich dir hiermit den "fair zu pfoten award" und bedanke mich für deine liebe zu tieren: https://campogeno.wordpress.com/2016/04/01/bist-auch-du-fair-zu-tieren/