[Wichteln] Auch wir wurden...

... reichlich beschenkt beim diesjährigen Weihnachtswichteln der Hundeblogger!!!!

 

Ich habe im letzten Jahr die Organisation des Wichtelns von Ricarda und Lilly übernommen und auch in diesem Jahr hatte ich riesigen Spaß dabei, da man durch die vielen Anmeldungen viele neue und interessante Blogs kennen lernt! So auch in diesem Jahr :) Wunderbar!

 

Auch werden beim Wichteln mittlerweile (Länder-)Grenzen überwunden!

Wir hatten tolle Wichtel aus der Schweiz, aus Österreich, ganz viele aus Deutschland und sogar aus Griechenland dabei :)

 

Unser Wichtel kam aus Österreich!!! Die liebe Sonja mit dem süßen Charly :)

 

Ein wirklich prall gefülltes Paket erreichte uns schon in der Woche vor Weihnachten!

Normalerweise bin ich gaaaanz schlecht da drin geduldig zu sein aber dieses Mal wollte ich eisern sein und das Geschenk erst unter dem Baum aufmachen!

Und ich muss sagen: ich habe es geschafft :)

Nun ist es offen und ich sage gaaaaanz lieben Dank an Sonja! Viele leckere Dinge für Ren und Stimpy und auch etwas zum Schnökern für mich... ein paar leere Plastikhüllen liegen gerade neben mir während ich hier tippe ;) Mjammi....

Unsere Wichteln waren in diesem Jahr Sabine und Socke!

Und obwohl Sabine solche Bedenken beim Mitmachen hatte, konnten wir sie offenbar mit ganz vielen lieben Worten überzeugen :) Und darüber freue ich mich umso mehr...

Es hat sehr großen Spaß gemacht den beiden eine Freude zu machen...

Hier könnt ihr Euch auch noch den ein oder anderen Wichtelbeitrag ansehen :)

Ich hoffe ja dass die Liste noch ein wenig länger wird und noch ein paar mehr über ihre Geschenke berichten....

Offenbar sind auch alle Pakete rechtzeitig abgeschickt worden und auch angekommen. Ich habe nämlich keine Anfrage wegen eines nicht angekommenen Pakets bekommen. Das freut mich auch sehr..

Dafür habe ich aber in diesem Jahr die ein oder andere Mail bekommen, in der mit mitgeteilt wurde wir enttäuscht man über ein Geschenk war... darüber war ich natürlich weniger begeistert... aber ich habe auch dementsprechend Fotos bekommen und ich muss sagen, da wäre ich auch echt traurig gewesen... verschmutzte Karten!!!! kaputtes Spielzeug oder Leckerlies, die der Hund nicht verträgt (obwohl das mit angegeben war..) Das macht mich traurig da ich dachte dass wir hier eine kleine Hundemenschengemeinschaft sind, die sich gegenseitig eine Freude machen möchte.... Schade dass so etwas vorkommt aber bei so vielen Menschen kann ja leider nicht immer alles glatt laufen.....

Aber im Gegenzug darf ich auch nicht unerwähnt lassen (danke Kerstin) dass mich Mails erreicht haben, in denen mir mitgeteilt wurde wie toll die Wichtelpakete ausgefallen sind!!!! Und ich gehe auch ganz stark davon aus dass das doch überwiegend so war!!!!!

 

 

 

 

Im Großen und Ganzen war es aber wieder eine tolle Wichtelei und ich freue mich jetzt schon wieder auf das kommende Jahr und das Dogblogger-Weihnachtswichteln.

 

Somit bleibt mir nur zu sagen: Danke dass ihr alle so fleißig mitgewichtelt habt und es dadurch zu einem tollen Ereignis gemacht habt!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Dini (Montag, 26 Dezember 2016 18:57)

    Hallo meine Liebe,

    noch einmal vielen lieben Dank für deine Arbeit und das tolle Organisieren. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf nächstes Jahr :)

    Aber dass es enttäuschte Wichtel gab, ist wahnsinnig schade :(

    Habt einen tollen Rutsch ins neue Jahr :)

  • #2

    Socke-nHalterin (Montag, 26 Dezember 2016 19:48)

    Liebe Steffi,

    ich freue mich so sehr, dass Du ein so schönes Paket bekommen hast. Und ich finde es auch mehr als schade, wenn man die Sache nicht ernst nimmt und seinen "Müll entsorgt". Sicher auch ein Grund sich gut zu überlegen, ob man beim Wichteln mitmacht. Vielleicht sollte man solche Kandidaten einfach nicht mehr zulassen.

    Ich persönlich finde es schade, wenn man von seinem Wichtel nichts hört, keine Antwort oder ein Danke schön bekommt oder auch Bilder auf dem Blog sieht. Im letzten Jahr habe ich echt gezweifelt, ob ich etwas falsch gemacht habe.

    In diesem Jahr lief es klasse, auch Dank Deiner Organisation. Hab lieben Dank dafür....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  • #3

    Victoria und Timmy (Montag, 26 Dezember 2016 20:44)

    Huhu ihr 3!

    Unser Bericht kommt noch online, wir müssen noch ein paar Fotos machen :-) Wir haben uns aber sehr über unser Paket gefreut.

    Leider haben wir von den von uns Beschenkten noch nichts gehört. Das finde ich sehr schade, denn wir haben uns natürlich Gedanken gemacht und dachten, etwas passendes gekauft zu haben. Nach deinem Text hier macht man sich dann jetzt doch Gedanken, ob man irgendwas falsch gemacht hat :-(
    Das mindert dann tatsächlich die Lust, beim nächsten Mal wieder mit zu machen, wenn man sowas liest :-(

    Liebe Grüße,
    Victoria und Timmy

  • #4

    Steffi (Montag, 26 Dezember 2016 20:59)

    @Victoria: Ich war auch erst am Überlegen ob ich es erwähnen soll! Aber letztendlich habe ich mich dazu entschieden! Und nicht um es Euch madig zu machen. Ich denke es war evtl auch keine böse Absicht von den Schenkern! Aber verschmutzte oder kaputte Dinge zu verschenken finde ich, ehrlich gesagt, nicht nett! Und ihr müsst Euch sicherlich keine Gedanken machen :)
    Wie Du siehst habe ich selber auch noch nicht viele Berichte über das Wichteln und es werden vermutlich auch nicht so viele werden (war im letzten Jahr auch nicht der Fall). Es kommt einfach leider nicht von jedem eine Rückmeldung... Das finde ich persönlich auch recht schade.

    Mein Bericht soll auf keinen Fall so interpretiert werden dass man das Gefühl kriegen soll nicht mehr mitzumachen.... Auf keinen Fall!
    Ich wollte es nur nicht unerwähnt lassen da die Wichtel, die sich bei mir gemeldet haben, wirklich sehr traurig waren....

    Liebe Grüße
    Steffi

  • #5

    Kerstin Ehlen (Dienstag, 27 Dezember 2016 09:02)

    Du musst aber auch erwähnen, dass du gegenteilige Mails bekommen hast

  • #6

    Steffi (Dienstag, 27 Dezember 2016 09:10)

    @Kerstin: Das stimmt! Aber ich dachte dass es damit zusammengefasst wurde dass es wieder ein tolles Ereignis war... aber dann baue ich das auch noch schnell mit ein... Du hast recht....

  • #7

    Karo (Dienstag, 27 Dezember 2016 12:29)

    Wir haben uns wirklich sooo sehr gefreut über unser Paket. Und es war wirklich mit ganz viel Überlegung und Liebe gepackt. Und sogar für die Schlappohrenkaninchen war was ganz tolles dabei. Und heute kam als Nachlieferung noch ein Armband mit "Schlappohrenmom" dran. Hach...einfach toll. Da wir keinen Blog haben, könnt ihr unser Paketauspacken auf der FB Seite Schlappohrenwelten ansehen.

    Was die negativen Mails angegt:
    Etwas einfach zu entsorgen für so einen Anlass ist wirklich blöd. Gut, dass du es rein geschrieben hast, Steffi. Dann machen sich diejenigen vielleicht ihre Gedanken.

    Hier war es etwas wuselig mit unserem eigenen Wichtelpaket und ich habe unsere Karte sogar vergessen aber es ist noch rechtzeitig angekommen.

    Steffi, ich bin nächstes Jahr definitiv auch woeder dabei und dann auch bissl eher dran.

    Liebe Grüße
    Karo mit Watson, Nelson und Poppy von den Schlappohrenwelten

  • #8

    Genki & Co (Dienstag, 27 Dezember 2016 15:06)

    Schade dass es bisher so wenige Beiträge über die Wichtelpakete gibt, ich bin ja ganz neugierig, was alle so bekommen haben, auch wenn ich selbst beim Wichteln nicht mitgemacht habe. Bei mir war es auch so, dass ich beim letzten Mal, als ich noch mitgemacht habe, nie ein Feedback bekommen habe, wie mein Paket ankam. Dabei hatte ich mir wirklich viel Mühe gegeben, auch extra auf alle Allergien geachtet und mir dann gedacht "Hat wohl nicht gefallen". Seit dem hatte ich dann tatsächlich wenig Motivation noch einmal mitzumachen.
    Schade dass auch hier, wie beim Bloggerpaket, wieder einige Leute ihren Müll entsorgt haben. Das ist doch echt traurig. :( Aber so weit ich das in den wenigen Beiträgen bisher gesehen habe, gab es ja auch viele glückliche Wichtel.

  • #9

    Kathrin & Cooper (Dienstag, 27 Dezember 2016 18:37)

    Hallo,
    wir durften das erste mal (auch ohne HP ect) mit wichteln und hatten unseren Spaß dabei . Und weiterer wird durch das Geschenk folgen, wenn ich dann erstmal das Buch gelesen habe ;)
    Es hat Spaß gemacht was passendes zu finden, wobei ich noch nie Zwergwidder beschenkt habe, son halben Cocker hab ich ja auch hier sitzen, wenn auch in blond :D
    Aber wie ich lesen konnte, wurde sich auch darüber gefreut und sowas erfreut einen *michjedenfalls* doch noch mehr!!

    Wir wünschen allen ein stressfreien (für uns am meisten! Cooper schieb richtig Angst) Guten Rutsch
    Kathi & Cooper

  • #10

    Bonjo (Dienstag, 27 Dezember 2016)

    Vielen Dank für eure Mühe und die ganze Organiesation! Wir haben jetzt auch unseren Post zum Wichteln fertig.
    http://bonjo-landseer.blogspot.de/2016/12/wichtelpost-und-andere-leckereien.html

    Schlabbergrüße Bonjo