[Monatsrückblick] besser spät als nie...

... kommt unser Rückblick auf den Juli!

 

Im Moment ist hier so viel los, da komme ich abends tatsächlich nicht mehr dazu mich an den Rechner zu setzen.

Der Hausbau geht nun in die Endphase und wir malern, kaufen und werkeln nun täglich im Häuschen....

Aber nun schaffe ich es endlich... Wobei wir mit dem Monat Juli mehr als unzufrieden waren... Der wird auch mal gepflegt aus dem Gedächtnis gestrichen aber ein paar schöne Momente hatten wir dennoch.

Der Juli begann mit einem wunderschönen Spaziergang, der dann aber für mich leider in der Notaufnahme endete.

Ich bzw mein Knöchel wurde auf dem Rückweg von einem heimtückischen Loch angegriffen. Es schnappte hinterhältig zu und brachte mich zu Fall.

Fazit vom Juliauftakt war ein gestauchtes Sprunggelenk und eine Dehnung der Außenbänder :( Und da ich ja nicht zu der Sorte der Geduldigen gehöre, dadurch schlecht ruhen kann, habe ich immer noch damit meine kleinen Probleme. Aber auch das wird wieder. Bestimmt!

Die Zeit des Genesens habe ich aber dennoch gut verbracht. Ich habe ein neues Rezept ausprobiert. Eine Tomaten-Tarte mit Basilikum-Joghurt! Und das war unverschämt lecker! Falls ihr das Rezept haben wollt, gebt kurz Bescheid!

 

Dann kam auch noch die fabelhafte Zusage von Swanie Simon, dass ich beim nächsten Barf-Ernährungsberater-Kurs im Herbst einen Platz ergattern konnte :) Ich bin schon sehr gespannt!!!!!

Stimpy hat die Nachmittage zum größten Teil im Pool verbracht! An ihr ist wirklich ein kleiner Seehund verloren gegangen ;)

 

Für ganz lieben Besuch habe ich auch mal wieder ein neues Cupcake-Rezept getestet! Apfel-Cola-Cakes!!!! Und auch die waren wieder mehr als lecker!!!!!!

 

Die Hundeschule ging für uns auch wieder los! Endlich wieder Tanzen!!!!!! Das hatten wir schon mehr als vermisst... Und zu unserer Überraschung hatte unsere Trainerin ein neue Sound-Maschine mit richtig viel Wumms dabei!!!!!! Junge, dazu lässt es sich aber sehr gut tanzen..... :)

Seit Mitte Juli genießen wir auch wieder die Freiheit. Die Leinenpflicht ist nun wieder bis zum April aufgehoben! Jippieh!!!!!!

 

Und damit sich hier auch alle wohl fühlen, wird auch immer ganz viel gekuschelt! Stimpy hat dabei ein sehr einnehmendes Wesen aber ich mag's ;)

Es wurde im Juli auch wieder fleißig getrailt und Ren und Stimpy haben wir Super-Nasen-Qualitäten bewiesen!!!! Ich bin immer wieder auf's Neue über diese Leistung fasziniert!!!! Ach ja, die beiden sind schon toll!!!!

 

Wie gesagt, im Häuschen geht es so langsam voran! Die ersten Wände sind gestrichen und die ersten Fliesen liegen auf dem Boden! Um alle helfenden Hände bei Laune zu halten gibt es natürlich auch immer Verpflegung :) Wer hat noch Lust? ;)

 

Der neue "Garten" wurde auch schon mal fleißig von den Hunden auf Herz und Nieren gecheckt ;)

Der krönende Abschluß im Juli war aber Stimpy mit ihrer Granne im Ohr!

Was für ne Aufregung!

Sowas brauche ich so schnell nicht wieder!

 

Ich hoffe wieder mal dass ihr den Juli auch gut hinter Euch gebracht habt und den ein oder anderen schönen Moment hattet :)

 

Nun starten wir mit Vollgas in den August! Und der wird sicherlich genau so aufregend da der Umzug ins eigene Häuschen ansteht!!!!! Ich kann es immer noch nicht glauben!!!!

 

Habt eine tolle Zeit und genießt den August!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0